Sie sind hier

gbs Hasenfest in München

Zuletzt aktualisiert von Michael Wladarsch am 12. April 2014 - 13:13

Hasenfest 2014Am 17. April 2104 ist es wieder so weit! Unter dem Motto „Gut ohne Gott“ werden mehrere säkulare und humanistische Organisationen deutschlandweit das Hasenfest als einen Aktionstag für eine offene Gesellschaft und gegen religiöse Intoleranz feiern.

Die gbs muc lädt im Zuges des Hasenfests 2014 in München zum kollektiven Kirchenaustritt ein.

Wir treffen uns 14:00 Uhr am 17. April 2014 am Hasenfest-Infostand vor dem  Münchener Standesamt Kreisverwaltungsreferat (KVR) Ruppertstraße 19, Ecke Lindwurmstraße, U3/U6, Haltestelle Poccistraße.

Wir feiern euch mit Sekt und Schokohasen!

Weitere Infos zum Hasenfest gibt es hier:http://hasenfest.org

Auch die Präsente sind fertig!

Die ersten drei Ausgetretenen, die beim Hasenfest am 17. April 2014 an unseren Stand kommen, erhalten eine gbs muc Stofftasche mit Schokohasen, Buttons und anderen Gadgets.

Wer von den ersten dreien zusätzlich noch glaubhaft machen kann, dass er Geringverdiener ist und seinen Austrittsbeleg vorzeigt, bekommt von uns außerdem die Austrittsgebühr erstattet.

Na wenn das - neben mitelalterlicher Dogmatik, Kirchensteuern und Missbrauchsfällen - keine guten Gründe sind aus der Kirche auszutreten!