Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 2 Stunden 16 Minuten

Der Urknall, das Geld und die USA

25. April 2014 - 11:45
Quelle:  heise.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Eine knappe Mehrheit - nämlich 51 Prozent - der US-Amerikaner zweifeln nach einer aktuellen Umfrage am Urknall.

Weiterlesen...

(Kein) Ethik-Unterricht in Baden-Württemberg

25. April 2014 - 11:31
Recht Haupteingang des BVG Leipzig, Foto: "Polarlys" (CC-BY-SA-3.0)

LEIPZIG. (hpd) Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) aus der vergangenen Woche hat in 3. Instanz bestätigt, dass es keinen Rechtsanspruch auf die Erteilung von Ethikunterricht bereits in der Grundschule gibt.

Weiterlesen...

Esoterik und Pseudowissenschaft

25. April 2014 - 11:16
Quelle:  scienceblogs.den URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Krista Federspiel schrieb im Falter einen kritischen Artikel zu "Esoterik und Pseudowissenschaft an der Universität für Bodenkultur." Bei "Kritisch gedacht" - dem Blog von Ulrich Berger -

Weiterlesen...

Boom der Waldorfschulen

25. April 2014 - 11:08
Quelle:  sueddeutsche.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Wie schlecht es um das deutsche Bildungssystem bestellt ist, zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

Weiterlesen...

Masern-Prozess geht in die nächste Runde

25. April 2014 - 11:03
Quelle:  gwup.net URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Und schon gibt’s die erste Niederlage für den berüchtigten Impfgegner und Virenleugner Stefan Lanka beim "Masern-Prozess" in Ravensburg zu vermelden:

Weiterlesen...

UN-Vatikan Bericht auch auf Deutsch

25. April 2014 - 10:46
Missbrauch UNO-City in Wien, Foto: "BambooBeast" (CC-BY-SA-3.0)

WIEN. (hpd) Erstmals ist der UN-Bericht zum kirchlichen Missbrauch auch auf Deutsch erhältlich. Die österreichische “Plattform Betroffener kirchlicher Gewalt” bietet das Dokument des Kinderrechtskomitees der UNO exklusiv zum Download an. Die Übersetzung wurde von der UNO freigegeben.

Weiterlesen...

Medien und Ukraine

25. April 2014 - 10:41
Quelle:  heise.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Malte Daniljuk fasst in einem Telepolis-Artikel sehr gut zusammen, das, weshalb und in welchem Umfang viele deutsche Medien bei der Berichterstattung über die Vorgänge in der Ukraine versa

Weiterlesen...

Vargas Llosa verärgert katholische Kirche

25. April 2014 - 10:32
Quelle:  zeit.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der Literaturnobelpreisträger Vargas Llosa macht sich für die Rechte Homosexueller stark und verärgert damit die katholische Kirche in seinem Heimatland Peru.

Weiterlesen...

Was wir über Glauben wissen

25. April 2014 - 10:27
Quelle:  youtube.com URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

84 Prozent der Weltbevölkerung gehören einer Religionsgemeinschaft an. Doch Religiosität nimmt weltweit ab, während religiös motivierte Gewalttaten zunehmen.

Weiterlesen...

Papst Johannes Paul II. vom Sejm geehrt

25. April 2014 - 9:58
Polen Paramentssaal, Foto: Network.nt (CC-BY-SA-3.0-migrated)

WARSCHAU. (hpd) Papst Johannes Paul II. und seine Heiligsprechung wurden heute durch das polnische Parlament mit Beschlüssen geehrt. Doch im Vorfeld ist Streit über diese Form der Würdigung der religiösen Autorität aufgekommen. Deswegen konnte der Beschluss im Sejm nicht per Akklamation verabschiedet werden.

Weiterlesen...

Ein Altenpflegeheim für Nepal

24. April 2014 - 11:36
Interview Alle Fotos: © Dharma Raj Bhusal

BERLIN. (hpd) Dr. Dharma Raj Bhusal arbeitet für den HVD Berlin-Brandenburg in einem interkulturellen Hospiz und plant die Errichtung eines Altenpflegeheimes und Hospiz in Nepal. Über diese spannende Idee sprach der hpd mit ihm.

Weiterlesen...

Die Wehen bei der Auferstehung

24. April 2014 - 11:29
Notizen aus Wien Auf einen Kaffee, Foto: © Christoph Baumgarten

WIEN. (hpd) Christliche Feiertage wie Ostern stellen den säkularen Medienkonsumenten vor harte Herausforderungen. Seichtes Infotainment gerät schnell zur unreflektierten religiösen Propaganda. Auch sonst hat unser Österreich-Korrespondent in seiner monatlichen Kolumne einiges Bemerkenswertes über die Osterfeiertage zu sagen.

Weiterlesen...

Wie politisch darf die Kirche sein?

24. April 2014 - 11:27
Quelle:  youtube URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Wie politisch darf Kirche also sein? Ist sie gut beraten, sich in wirtschaftliche und politische Themen einzumischen?

Weiterlesen...

Kirche und Wahlrecht

24. April 2014 - 11:23
Quelle:  neues-deutschland URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Weil er keiner Kirche oder Religionsgemeinschaft angehört, darf der langjährige Mitarbeitervertreter Uwe Schenke nicht wieder zur Wahl antreten.

Weiterlesen...

Götterdämmerung in Düsseldorf

24. April 2014 - 10:58
Veranstaltungsbericht duesseldorf_titel.jpg

DÜSSELDORF. (hpd) “Wir befinden uns im Jahre 2014 n. Chr. Ganz Düsseldorf ist von Religiösen besetzt… Ganz Düsseldorf? Nein! Ein von unbeugsamen Humanisten bevölkerter Laden feiert glücklich seine Gottlosigkeit: Denn Düsseldorf ist jetzt zu 50 % konfessionsfrei”.

Weiterlesen...

HIV-positiver Pfarrer kämpft gegen Diskriminierung

24. April 2014 - 10:53
Quelle:  dw.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Ein HIV-positiver Pfarrer aus Simbabwe kämpft gegen die Diskriminierung durch die katholische Kirche gegen AIDS-Opfer.

Weiterlesen...

Bußgeld in Bochum?

24. April 2014 - 10:44
Quelle:  derwesten.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Droht den Bochumer Atheisten ein Bußgeld?

Weiterlesen...

Die "Marburger Schule"

24. April 2014 - 10:32
Rezension marx_an_uni.png

(hpd) Der Soziologe Lothar Peter beschreibt und kommentiert in dem Buch “Marx an die Uni. Die ‘Marburger Schule’. Geschichte, Probleme, Akteure” die Entwicklung einer Wissenschaftsrichtung um den marxistisch orientierten Juristen und Politologen Wolfgang Abendroth. Es handelt sich um eine informative und umfassende Darstellung zum Thema, wobei der Autor die Nähe der portraitierten Wissenschaftler zu DDR und DKP nicht genügend problematisiert.

Weiterlesen...

Politisch gedeckter Religionszwang

24. April 2014 - 10:29
Quelle:  presseportal.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Reichen die zwei Wochenstunden Religionsunterricht nicht, um die Volksschulkinder auf die Erstkommunion vorzubereiten?

Weiterlesen...

Sinti und Roma in Europa

24. April 2014 - 10:25
Quelle:  dw.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Romeo Franz ist der erste deutsche Sinto, der für das Europaparlament kandidiert. Der 47-jährige Grünen-Politiker kämpft gegen die Diskriminierung von Sinti und Roma in Deutschland und Europa.

Weiterlesen...

Seiten